Kochen mit Licht

 

Durch die fortschreitende Technologie haben sich die Möglichkeiten der Gestaltung mit Licht deutlich erweitert. Um dieses Potential für die Kunden von Schott Ceran sicht- und erlebbar zu machen, wird unit-design mit der Entwicklung von interaktiven Exponaten beauftragt. Die Exponate vermitteln neue Möglichkeiten zur Bedienung und Inszenierung von Kochflächen im Zusammenspiel mit vielfältigen Materialien und Bedruckungstechnologien der Ceran Glasflächen sowie LED Technik. unit-design erarbeitet im Dialog mit dem Entwicklungsteam zahlreiche interaktive Nutzungsszenarien, die in Präsentationen im Dialog mit dem Kunden sensorgesteuert eigenständig bedient werden können. Die Exponate müssen für Präsentationen an unterschiedlichen Orten geeignet und möglichst ohne Anleitung zu bedienen sein. Das Projekt umfasst die vollständige Entwicklung – vom Interaktionsdesign über das Produktdesign bis hin zur Betreuung der Herstellung in einer Kleinserie.

 

 

 

Die unterschiedlichen Exponate vermitteln die Möglichkeiten für die Gestaltung mit Licht für aktuelle und zukünftige von Schott Ceran Kochflächen. Können in Zukunft Kochrezepte auf der Kochfläche sichtbar werden? Verändert sich das Licht mit dem Kochen? Passen sich die Anzeigen dem Nutzer an?